Rennsteig Guide - Geführte MTB-Touren 

Region Thüringer Wald und Rennsteig - Be alive and feel the nature.

Geführte Mountainbike-Tour "Genusstour Hohe Möst"

Unsere Tour startet am Rondell in Oberhof. Das Rondell ist ein Obelisk und Denkmal der Verkehrsgeschichte und erinnert an den Straßenbau von 1830 bis 1832, den der gothaische Hauptmann und Straßenbauer Julius von Plänckner leitete.

Wir rollen zunächst zum Grenzadler. Hier befindet sich die DKB-Skiarena, in der jährlich der Biathlon-Weltcup stattfindet und die Thüringer Hütte an der man eine originale Thüringer Rostbratwurst genießen kann. Auf unserer Tour verlaufen die Anstiege und Abfahrten nur allmählich und sie verdient daher zu Recht den Namen Genusstour.

Unser Weg führt uns zum Aussichtsturm Hoher Schorn, an diesem wir kurz verweilen und die tolle Aussicht genießen. Das Hauptziel unserer Tour, die Hohe Möst, liegt auf 890 m Höhe und bietet eine Rastmöglichkeit mit Panoramablick. Die Tour führt weiter über den Rennsteig bis zum Wachsenrasen und über die alte Tambacher Straße wieder zurück zum Grenzadler nach Oberhof.

Das Angebot mit der Thüringer Rostbratwurst kann jetzt mit ruhigen Gewissen angenommen werden, ehe wir dann vorbei an den Schanzenanlagen am Kanzlersgrund und über den Veilchenbrunnen zurück zum Oberhofer Rondell kommen.

Am Ende unserer Tour haben wir 28 km und 370 Hm in den Oberschenkeln und unvergessliche Eindrücke von der atemberaubenden Natur die der Thüringer Wald und der Rennsteig zu bieten haben. Eine tolle Einsteigertour für Genussradler.

Dein Rennsteig Guide

Start und Ziel der Tour:   Rondell Oberhof

Distanz:   28 km

Positiver Höhenunterschied:   370 Hm

Dauer:   ca. 3 h

Gruppengröße: ab 1 - 6 Personen



Anfahrtsplan zum Startpunkt der Genusstour Hohe Möst



zurück zur Übersicht

E-Mail
Anruf
Instagram